News

Arzt von Ehemann in Reihe wegen Hundefutter mit Sirloin-Steak in 2,8 Millionen Pfund teurem Familienanwesen angegriffen

Der dreifachen Mutter Dr. Sarah Shoretire wurde die Sonnenbrille vom Kopf gerissen, als der wohlhabende Buchhalter Alex Shoretire, 59, plötzlich anfing, vor ihrer neunjährigen Tochter mit ihr zu raufen

Alex Shoretire
Alex Shoretire hat die dreifache Mutter Dr. Sarah Shoretire vor den Augen ihrer Tochter angegriffen

Ein Arzt hat eine einstweilige Verfügung gegen ihren entfremdeten Ehemann erwirkt, nachdem er sie in Folge angegriffen hatte, weil sie ihre Hunde in ihrer 2,8 Millionen Pfund teuren Villa mit Lendensteak verfütterte.

Der dreifachen Mutter Dr. Sarah Shoretire, 44, wurde die Sonnenbrille vom Kopf gerissen, als der wohlhabende Buchhalter Alex Shoretire, 59, plötzlich anfing, vor ihrer neunjährigen Tochter mit ihr zu raufen.

Während des Streits sagte Dr. Shortire, ihr Mann sei in Wut geraten, nachdem er in das große Einfamilienhaus zurückgekehrt war, das sie mit drei Kindern in Knutsford, Cheshire, teilten, um zu sehen, wie sie ihren beiden Elsässern das teure rote Fleisch gab.

Die Sonnenbrille zerbrach während des Kampfes und Shoretire wurde der Polizei gemeldet. Anschließend zog er in ein Hotel und das Paar konsultiert nun Anwälte bezüglich einer Scheidung. In einer Erklärung sagte Dr. Shoretire: „Ich habe mich in meinem eigenen Zuhause gefangen gefühlt.“

Vor dem Amtsgericht von Stockport gab Shoretire, der in eine Wohnung in Sale bei Altrincham ziehen soll, kriminelle Schäden zu und erhielt für 12 Monate ein Kontaktverbot für seine von ihm getrennt lebende Frau.

Er behauptete, der Streit sei in die Luft gesprengt worden, als sie die Elsässer nicht davon abgehalten habe, im Garten „Chaos“ zu verursachen.







Dr. Shortire sagte, ihr Mann geriet in Wut, nachdem er sie dabei erwischt hatte, wie sie ihre beiden Elsässer mit dem teuren Fleisch verfütterte
(

Bild:

Sarah Shoretire/ Cavendish Press (Manchester) Ltd)

Die frühere Staatsanwältin Miss Tina Cunnane sagte: „Die Beschwerdeführerin in diesem Fall, Sarah Shoretire, ist die Frau des Angeklagten.

Sie haben einige Kinder zusammen und an dem betreffenden Tag im Juni 2021 war Sarah mit ihrer neunjährigen Tochter an ihrer Privatadresse.

„Die Angeklagte kehrte zur Privatadresse zurück und kam und stand über ihr und schrie, sie habe den Hunden ein Steak gegeben. Die Angeklagte hat dann ihre Sonnenbrille von ihrem Kopf geschlagen, die dann zu Boden gefallen und zerbrochen ist.

„In ihrer Aussage sagt Sarah, dass sie sich in ihrem eigenen Zuhause gefangen fühlt und sie über Scheidung gesprochen haben. Die Polizei sagt, dass eine einstweilige Verfügung erforderlich ist, um keinen direkten oder indirekten Kontakt aufzunehmen, außer zum Zwecke des Kontakts mit Kindern und so weiter eine Gelegenheit, Habseligkeiten zu sammeln. Ich glaube, es gibt ein bisschen Geschichte zwischen ihnen.“

Zur Milderung sagte der Verteidiger Trevor Feehily: „Mein Mandant bestreitet, dass es ein Streit darüber war, was ihre Hunde gefüttert wurden. Es hatte tatsächlich damit zu tun, was die Hunde taten und wo sie waren.







Shoretire gab kriminelle Schäden zu und durfte 12 Monate lang keine Verbindung zu seiner entfremdeten Frau aufnehmen
(

Bild:

Cavendish Press (Manchester) Ltd)

„Als er nach Hause kam, wurde er mit ihren beiden elsässischen Hunden im Garten getroffen. Dies ist ein gemietetes Anwesen, und in früheren Häusern, in die sie eingezogen sind, haben die Hunde in der Vergangenheit Schäden in den Gärten verursacht.

„Er hatte wegen der Hunde Probleme, Kautionen an früheren Adressen zurückzubekommen, und er investierte in eine teure einziehbare Barriere, um die Hunde aus dem Gartenbereich fernzuhalten.

„Als er nach Hause kam, war seine Frau auf der Terrasse, ohne zu wissen, dass die Hunde im Garten waren und Chaos anrichteten. Er hat sich an seine Frau gewandt und konnte keine sinnvolle Erklärung dafür erhalten, warum sie im Garten waren.

„Dann hat er in der Hitze des Gefechts überreagiert, die Frustration hat überhand genommen und er hat die Sonnenbrille seiner Frau genommen und sie auf den Boden geworfen. Die Sonnenbrille war keine Designernatur, sie war eine Supermarktmarke.

„Diese Straftat war im häuslichen Kontext, aber das ist eine Beziehung, die in Bezug auf die Ehe beendet ist.







Shoretire wurde außerdem mit einer Geldstrafe von 768 £ belegt und zur Zahlung von 162 £ an Kosten verurteilt.
(

Bild:

Sarah Shoretire/ Cavendish Press (Manchester) Ltd)

Das Scheidungsverfahren wurde eingeleitet, und es gibt keine Realität dafür, dass dies in Zukunft aufflammt.

„Er wird mittel- bis langfristig bei seinen beiden Söhnen wohnen, während seine Tochter bei der Mutter wohnt. Es wird eine Trennung der Wege geben und es besteht keine Gefahr, dass diese Situation in Zukunft erneut auftritt. Es war ein geringer Wertschaden.

„Er ist ein professioneller Mann und ein qualifizierter Buchhalter und zuversichtlich, dass er jede finanzielle Strafe innerhalb von sieben Tagen vollständig zurückzahlen kann. Sein Einkommen liegt zwischen 60 und 80.000 Pfund pro Jahr.“

Shoretire wurde außerdem mit einer Geldstrafe von 768 £ belegt und zur Zahlung von 162 £ an Kosten verurteilt.

Der Vorsitzende der Bank, Michael Dunstan, sagte: „Wir haben genau gehört und zugehört, was die Staatsanwaltschaft und Ihr Anwalt gesagt haben.

Diese Straftat wird durch die Tatsache verschärft, dass ein neunjähriges Kind anwesend war und es sich daher um eine häusliche Umgebung handelte. Wir glauben jedoch, dass dies durch eine Geldstrafe behoben werden kann.”

Weiterlesen

Weiterlesen

https://www.mirror.co.uk/news/uk-news/doctor-attacked-husband-row-over-26375361 Arzt von Ehemann in Reihe wegen Hundefutter mit Sirloin-Steak in 2,8 Millionen Pfund teurem Familienanwesen angegriffen

Fry Electronics Team

Fry Electronics.com is an automatic aggregator of the all world’s media. In each content, the hyperlink to the primary source is specified. All trademarks belong to their rightful owners, all materials to their authors. If you are the owner of the content and do not want us to publish your materials, please contact us by email – admin@fry-electronics.com. The content will be deleted within 24 hours.

Related Articles

Back to top button