Technology

Kevin Samuels Todesnachricht – Die Beerdigung des YouTube-Stars findet in Oklahoma City statt, da die Fans fragen, wann sie sein wird

YOUTUBER Kevin Samuels starb vor fast einer Woche, aber Details über eine mögliche Beerdigung bleiben rar.

Der umstrittene YouTube-Star und Beziehungsguru starb am 6. Mai, nachdem er Berichten zufolge über Schmerzen in der Brust geklagt hatte und auf Ortencia Alcantara zusammengebrochen war, die die Nacht mit Kevin verbracht hatte.

Aber Fans, die möglicherweise nach Informationen zu einer Beerdigung oder einem anderen Gedenkgottesdienst suchen, könnten Pech haben, da nur wenige Details veröffentlicht wurden.

Es gibt einige Berichte über den Standort eines Dienstes, wobei The Daily Mail anmerkt, dass er sich möglicherweise in Oklahoma City befinden könnte.

Ein Datum für die Beerdigung von Samuels, entweder für die Öffentlichkeit oder als private Versammlung für seine Lieben, wurde jedoch nicht bekannt gegeben.

Die offizielle Todesursache des 56-Jährigen wurde nicht bestätigt.

Lesen Sie unseren Live-Blog von Kevin Samuels für die neuesten Nachrichten…

  • Beziehung zu Renner, fortgesetzt

    Twitter-Nutzer eilten zu den sozialen Medien, um zu spekulieren, ob Samuels und Renner zusammen waren.

    Einer schrieb: „Flirt Brittany Renner mit Kevin Samuels?“

    Ein anderer kommentierte: “Kevin Samuels hängt mit Brittany Renner ab?”

    Das Paar wurde nur wenige Monate zusammen gesehen, nachdem Renner auf ihrem Instagram-Feed angekündigt hatte, dass es „Stiefvater-Saison“ sei.

    Sie sagte: „Hey ihr alle, hallo. Es ist offiziell Stiefvater-Saison. Ja, was geht? Ich habe den Autositz hinten, lass uns in den Park gehen!

    “Lass nicht zu, dass dein Baby-Daddy oder deine Baby-Mama deine Segnungen blockieren.”

  • Beziehung zu Brittany Renner

    Im November 2021 wurden Samuels und Renner zusammen in einem Instagram-Clip gesehen, was zu Spekulationen über ihre Beziehung führte.

    In dem Clip zeigte Samuels seinen Luxusmotor und ist zu hören: „Sicher, sicher passt das nicht hinein.“

    Renner trug einen lila Overall und kniehohe Stiefel.

    Berichten zufolge wurde das Paar bei einem sogenannten Shopping-Date in Atlanta, Georgia, gesehen.

    Sie gingen offenbar in mehrere Luxusgeschäfte und Zuschauer sagten News Nation USA zu der Zeit, dass Samuels Renner auf einen „Einkaufsbummel“ mitnahm.

  • Wer ist Brittany Renner?

    Renner ist die Ex-Freundin von NBA-Star PJ Washington und das Paar war in einen Kindergeldstreit verwickelt.

    Sie ist ein Instagram-Model und ehemaliger Jackson State-Fußballstar.

    Sie spielte an der Jackson State University und gewann 2010 die SWAC-Meisterschaft.

    Das Model war zuvor mit mehreren NBA-Stars und Rappern romantisch verbunden, darunter James Harden, Jamal Murray, Ben Simmons, Drake, Lil Uzi Vert, Trey Songz und Chris Brown.

    Es gibt keine Hinweise darauf, dass Renner jemals eine Beziehung mit Samuels hatte.

  • Bestattungspläne

    Offizielle Bestattungspläne für Kevin Samuels wurden nicht bekannt gegeben.

    Melanie King, eine langjährige Freundin, sagte laut The Daily Mail, dass seine Beerdigung möglicherweise in Oklahoma City stattfinden könnte.

  • Wie viele Kinder hat Kevin Samuels?

    Im Jahr 2021 behauptete eine junge Frau, sie sei die Tochter von Kevin Samuels.

    Sie wurde am 29. Juni 2000 geboren, aber ihr Name wurde nicht bekannt gegeben.

  • Kevins Ex-Frauen, Fortsetzung

    Sieben Jahre später fand er die Liebe zu einer anderen Frau und die beiden banden drei Jahre lang den Bund fürs Leben, bevor sie sich aufgrund „unüberbrückbarer Differenzen“ erneut scheiden ließen.

    Über seine Ex-Frauen sagte er gegenüber VLAD-TV: „Ich sage nichts Negatives über sie, weil es keinen Grund dafür gibt.“

    Es gibt nicht viele Informationen über seine Ex-Frauen und ihre Namen und Kevin hält sich von dem Thema fern.

  • Kevins Ex-Frauen

    Kevin sagte VLAD-TV, dass er in der Vergangenheit zweimal verheiratet war und beide mit einer Scheidung endeten.

    In dem Interview erklärte er, dass er mit seiner Highschool-Freundin den Bund fürs Leben geschlossen habe, aber die Ehe nur etwas mehr als ein Jahr gedauert habe.

    Er fügte hinzu, dass sie wahrscheinlich nicht hätten heiraten sollen und besser „als Freunde“ seien.

    Aber er sagte: “Wir haben eine tolle Beziehung. Wir kennen uns seit der vierten Klasse.”

    Das Paar hat eine gemeinsame Tochter, die 2001 geboren wurde.

  • War Kevin verheiratet, als er starb?

    YouTube-Star Kevin Samuels war zum Zeitpunkt seines Todes mit niemandem verheiratet.

    Aber der 56-Jährige, der im März 1965 geboren wurde, war Berichten zufolge zweimal verheiratet, wobei beide mit einer Scheidung endeten.

    Trotz seiner Berühmtheit hat Kevin es geschafft, sein Privatleben vor der Öffentlichkeit relativ geheim zu halten.

    Im Jahr 2021 wurde behauptet, der YouTuber sei in einer Beziehung mit dem Instagram-Influencer @sixthegoddis.

  • Vivica A Fox nennt Samuels Tod „Karma“, fuhr sie fort

    „Dass Karma, wenn es an deine Tür klopft, vielleicht nicht so nett ist“, fügte Fox hinzu.

    “Also, die Tatsache, dass er ganz schnell umgekippt ist und angeblich mit einer Frau zusammen war, deren Nationalität wir noch nicht kennen, ruhe in Frieden.”

  • Vivica A Fox nennt Samuels Tod „Karma“

    Während eines Auftritts in der FOXSOUL-Streaming-Talkshow Cocktails With Queens sagte Vivica A Fox über Kevin Samuels: „Dieser Mann war meiner ehrlichen Meinung nach ein Heuchler. Das war er wirklich“, berichtete Vibe.com.

    „Ich fand nichts an ihm heilend. Er hat afroamerikanische Frauen konsequent beleidigt.“

    „Ich hoffe, dies lehrt die Leute eine Lektion über das Karma, das Sie ausstrahlen, die Negativität, die Sie in die Welt ausstrahlen“, fügte sie hinzu.

  • Fans zollen Tribut, Fortsetzung

    Ein anderer Fan sagte: „Mögest du in Frieden ruhen @kevinrsamuels1, du warst eine Kraft des guten Wandels, die Community hat wirklich einen Helden verloren. Beileid an die Familie“

    Während ein dritter schrieb: „Ich bin einer der vielen, die traurig sind, die Neuigkeiten über #KevinSamuels zu hören, aber gleichzeitig dankbar für seine Existenz. Ich werde diesem Mann für immer dankbar sein.“

  • Fans zollen Kevin Samuels Tribut

    Fans sind in die sozialen Medien gegangen, um dem YouTuber nach der Bestätigung seines Todes durch seine Mutter Tribut zu zollen.

    Ein Fan schrieb auf Twitter: „Danke, dass Sie die jungen Menschen von heute dazu anleiten, bessere Individuen zu werden und besser auf die Ehe vorbereitet zu sein. Ihr Vermächtnis wird weiterleben.“

  • Wie viel verdienen YouTube-Stars, Fortsetzung

    In ähnlicher Weise hat der Finanz-YouTube-Star Andrei Jikh laut News One in weniger als drei Jahren 1,6 Millionen US-Dollar durch Werbeeinnahmen verdient.

    Samuels hat als YouTube-Star wahrscheinlich eine anständige Menge Geld verdient, um einen geschätzten Nettowert von 4 Millionen US-Dollar zu haben.

  • Wie viel verdienen YouTube-Stars?

    Kevin Samuels hatte laut Famous Wealthy People ein geschätztes Nettovermögen von 4 Millionen US-Dollar.

    Er hätte rund 5.000 Dollar im Monat verdienen können, berichtete NewsOne.

    Im Vergleich dazu verdiente der 9-jährige Ryan Kaji, der angeblich der bestbezahlte YouTuber ist, im Jahr 2021 angeblich 29,5 Millionen mit seinem beliebten Kanal Ryan’s World, berichtete der Blog I Will Teach You to Be Rich.

  • Letztes Geschrei vor dem Passieren, Fortsetzung

    „Frauen werden nach dem höchsten Mann beurteilt, mit dem sie jemals ‚verhandeln’ konnten. Sie dachte, dass sich ihr Level automatisch anpasste“, fügte er hinzu.

    In dem Video sagte er, er beginne, „hellified basic chicks“ zu sehen.

    Samuels hatte zuvor in den sozialen Medien Empörung ausgelöst, nachdem sie behauptet hatte, unverheiratete Frauen über 35 Jahre würden als „übrig gebliebene Frauen“ betrachtet.

    Seine Videos enthalten auch Behauptungen, dass moderne Frauen bestenfalls durchschnittlich sind.

  • Letztes Geschrei vor dem Passieren

    Stunden vor seinem Tod hat Samuels auf seinen YouTube- und Instagram-Kanälen ein Video mit dem Titel Modern Women are a Party of 1 hochgeladen, in dem er über das schimpfte, was er als sogenannte einfache Frauen bezeichnete.

    Die Influencerin, der zuvor Frauenfeindlichkeit vorgeworfen wurde, sagte: „Meine Damen und Herren, warum sage ich, dass moderne Frauen eine Partei von einem sind?“

    Samuels schimpfte: „Männer kümmern sich nicht darum, was du hast. Wir kümmern uns darum, wer Sie sind. Ihre Master, Ihr Ph.D., Ihr Eigentum oder Ihr Auto, was auch immer, ist NICHT das, was Männer wählen.“

  • Notruf, Fortsetzung

    Während der Anruf fortgesetzt wird, berichtet TMZ, dass die Frau in Panik geriet, als sie den Antwortenden mitteilte, dass Samuels blau anlief.

    Sie fragt, ob der 911-Mitarbeiter die Rezeption seines Gebäudes anrufen und um einen AED bitten kann, um ihn wiederzubeleben.

    Die Rezeption des Gebäudes war jedoch geschlossen.

  • 911 anrufen

    Der 911-Anruf, der am Donnerstag von der Frau getätigt wurde, die mit YouTuber Kevin Samuels zusammen war, als er starb, wurde von TMZ erhalten.

    Die Verkaufsstelle sagt, dass die Frau im Ton des Anrufs verzweifelt zu sein schien, um ihn zu retten.

    In dem Anruf teilt sie dem Notrufdienst Berichten zufolge mit, dass sie glaubt, dass Kevin ein Problem mit seinem Herzen hat, während sie die HLW durchführt.

    Die Frau gibt sich als Krankenschwester aus und sagt, dass sie zum ersten Mal in Kevins Wohnung ist, also hat sie Probleme, der Notrufzentrale die Adresse zu geben.

  • YouTuber-Tragödien: Melanie Ham

    Die kreative YouTuberin Melanie Ham starb im Alter von 36 Jahren, nachdem sie mutig ihren Kampf gegen den Krebs geteilt hatte, wie ihre Familie enthüllte.

    Hams Ehemann würdigte die Social-Media-Plattformen der Influencerin und sagte, sie habe „bis zum Ende gekämpft“.

    Melanie hatte 2011 ihren YouTube-Kanal gestartet und mit ihren 810.000 Followern offen über ihre Diagnose gesprochen, während sie weiterhin ihre Liebe zum Stricken, Nähen und Häkeln teilte.

  • YouTuber-Tragödien: Mel Thompson

    Die Beauty-Vloggerin Mel Thompson starb im September, wie aus einem tragischen Post ihres Mannes hervorgeht, der die 35-Jährige als „eine Säule unserer Familie“ bezeichnete.

    Mel hatte 169.000 Abonnenten auf YouTube, wo sie Bewertungen beliebter Make-up-Marken und Tutorials für bestimmte Looks veröffentlichte.

    Ihre Kollegen aus der Beauty-Community drückten ihr Beileid aus und trauerten um den plötzlichen Verlust.

    Die Vloggerin starb Berichten zufolge an ihrem Ehlers-Danlos-Syndrom.

  • YouTuber-Tragödien: Josh Neuman

    Der beliebte Skateboarder Josh Neuman, 22, war einer von vier Menschen, die bei einem tragischen Flugzeugabsturz in Island ums Leben kamen.

    Er war vor allem für die Produktion von Skateboard-Videos bekannt und hatte mehr als eine Million Follower auf YouTube.

    Der Influencer begann im Alter von 12 Jahren, Clips zu machen, als er die Videokamera seines Vaters benutzte. Er brach das College ab, um eine Karriere im Filmemachen und Extremsport zu verfolgen.

    Neumans Familie sagte, der 22-Jährige sei ein „Macher“ und er habe Einfluss auf das Leben genommen.

  • YouTuber-Tragödien: Randy Tillim

    Ein weiterer kürzlich verstorbener YouTube-Star ist der Sportwagen-Enthusiast Randy Tillim.

    Tillim war ein Unternehmer und YouTuber, der dafür bekannt war, Videos auf seinem Savage Garage-Kanal zu hosten.

    Auf dem YouTube-Kanal fahren Tillim und sein Team exotische Autos „so, wie sie gefahren werden sollten“.

    Die Show ist bei Autofans beliebt und hatte 627.000 Follower auf der Video-Sharing-Plattform.

    „Mit größter Traurigkeit und unvorstellbarer Trauer müssen wir Ihnen mitteilen, dass Randy ‚Savage‘ Tillim letzte Nacht, Freitag, den 15. April, verstorben ist“, heißt es in einem Beitrag auf Instagram des Social-Media-Stars.

  • Kevins jüngste Social-Media-Aktivitäten

    Der Instagram-Account von Samuels enthielt ein Video, das er letzte Woche gepostet hatte, in dem er über „moderne Frauen“ spricht und darüber nachdenkt, ob sie „eine Party von 1“ sind.

    Das war Samuels jüngste Social-Media-Aktivität, da sein Facebook seit mindestens Dienstag nicht aktualisiert worden war.

    Sein letzter Tweet wurde im April gepostet, aber dieser Post war mit seinem Instagram verlinkt.

    Das letzte Video, das er auf seinem YouTube-Kanal gepostet hat, handelte von den erwähnten „Modern Women“ und wurde zeitgleich mit dem Instagram-Post am Mittwoch veröffentlicht.

  • Kevins frühes Leben, Fortsetzung

    Laut seiner LinkedIn-Seite besuchte er die University of Oklahoma, wo er Chemieingenieurwesen studierte.

    Er hatte eine Karriere im Marketing, bevor er die Branche 2013 verließ und zu seiner eigenen Imageberatungsfirma wechselte.

    Sein Unternehmen hieß Made Men Image Consulting.

  • Kevins frühes Leben

    Kevin Samuels wurde am 13. März 1965 geboren.

    Laut YouTube-Persönlichkeit Dennis Spurling wurde er von seiner Mutter und einer Tochter überlebt.

    Samuels interessierte sich schon früh für Mode und erzählte The Oklahoma Gazette im Jahr 2016, dass er als Kind „meine Pyjamas ausgelegt und dafür gesorgt hat, dass sie gebügelt sind“.

    Er schrieb seiner Mutter zu, dieses Interesse geweckt zu haben.

https://www.thesun.ie/tech/news-tech/8753085/kevin-samuels-death-news-funeral-oklahoma-city-youtube/ Kevin Samuels Todesnachricht – Die Beerdigung des YouTube-Stars findet in Oklahoma City statt, da die Fans fragen, wann sie sein wird

Fry Electronics Team

Fry Electronics.com is an automatic aggregator of the all world’s media. In each content, the hyperlink to the primary source is specified. All trademarks belong to their rightful owners, all materials to their authors. If you are the owner of the content and do not want us to publish your materials, please contact us by email – admin@fry-electronics.com. The content will be deleted within 24 hours.

Related Articles

Back to top button