Entertainment

Self-Publishing ist zum Big Business geworden – aber lässt sich damit Geld verdienen?

Als Benji Bennett beschloss, sein erstes Kinderbuch Adam’s Cloud zu schreiben, sprach er mit einer Reihe von Verlagsinsidern über die Veröffentlichung des Buches. Das Buch war zum Teil eine Hommage an seinen vierjährigen Sohn Adam, der 2007 an einem nicht diagnostizierten Gehirntumor starb. Bennett hatte nicht vor, Bestsellerautor zu werden: „Ich wollte mit meinem Größenwahn Vorstandsvorsitzender eines Fortune-500-Unternehmens werden“, scherzt er. Vielmehr wollte er, dass die Welt von seinem lustigen, charmanten kleinen Jungen erfährt und Eltern daran erinnert, ihren Kindern vorzulesen und ihnen oft zu sagen, wie sehr sie sie lieben.

Es war immer so, dass ich die Kontrolle behalten musste, weil wir hier über Adam sprachen“, erklärt Bennett. „Mir wurde klar, dass ich niemals in der traditionellen Verlagswelt leben könnte und dass ich Adam nicht besitzen könnte.

https://www.independent.ie/entertainment/books/self-publishing-has-become-big-business-but-is-there-any-money-to-be-made-41564267.html Self-Publishing ist zum Big Business geworden – aber lässt sich damit Geld verdienen?

Fry Electronics Team

Fry Electronics.com is an automatic aggregator of the all world’s media. In each content, the hyperlink to the primary source is specified. All trademarks belong to their rightful owners, all materials to their authors. If you are the owner of the content and do not want us to publish your materials, please contact us by email – admin@fry-electronics.com. The content will be deleted within 24 hours.

Related Articles

Back to top button